Geplante Neuerscheinungen für 2020


 

 

Historisches Bonn - Band 3

445 Jahre Bonner Stadtansichten

 

von Josef Niesen

 

In diesem dritten Band der Reihe "Historisches Bonn" zeigt der Verlag Ihnen eine große Auswahl exquisiter Druckgrafiken aus seinem Archiv. Erleben Sie Bonner Stadtansichten auf Kupferstichen aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert, auf Stahlstichen und Lithografien aus dem 19. Jahrhundert und auf Grafiken unterschiedlicher Technik aus dem 20. Jahrhundert. Besonders interessant: die älteste gedruckte Stadtansicht Bonns von 1575!




 

 

Franz Gerhard Wegeler

Ein Freund Beethovens

 

Schriften und Reden 1786-1845

 

von Norbert Flörken



Der Nachlass des Kölner Kurfürsten

Clemens August von Bayern

 

bearbeitet und übersetzt von Norbert Flörken




 

Auf dem Weg zu Ike's Café

oder:

Wie wir beinahe alle Beatles wurden

 

Aus dem Leben einer Bonner Band

 

von Mats Henningh

 

Ein humorvolles Buch über den Versuch dreier musikbesessener junger Männer, sich Anfang der 70er mit eigenen Songs im Musik-Business zu etablieren. Lassen Sie sich mit diesem Stück Zeitgeschichte zurückversetzen in das Bonn der 1970er Jahre, die Hippie- und Flowerpowerzeit der noch jungen Bundeshauptstadt, in der alles möglich schien, selbst in die Fußstapfen der Beatles zu treten. Auf witzige und ironische Weise erzählt der Autor in seiner autobiographischen Geschichte von Plattenfirmen, Verlagen, Musikern und den bekannten Stars der damaligen Zeit. Die geschilderten Erlebnissen spiegeln das besondere Lebensgefühl dieser Epoche treffend wider.

 




 

Historisches Godesberg

 

Frühe Ansichten aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert

 

von Bernd Birkholz

Joseph Roth (1896-1945)

 

Ein Bonner Widerstandskämpfer

 

von Josef Roth